You are hereSchausammlungen / Anthropologische Ausstellung Evolutionsstufen (Evolution des Menschen)

Anthropologische Ausstellung Evolutionsstufen (Evolution des Menschen)


Druckoptimierte VersionDruckoptimierte VersionSend to friendSend to friend

Ekspozīcija "Antropoģenēze", tēma Cilvēka evolūcijas etapi

    Schon seit dem Altertum haben Menschen versucht, ihren Platz in der Welt zu bestimmen. Aristoteles war der Erste, der es wagte, den Menschen mit dem Tier zu vergleichen und seinen Platz in der Tierwelt zu suchen.

    Durch aktuelle Erkenntnisse der Anthropologie und anderer Wissenschaften bieten wir in der Ausstellung einen kurzen Überblick über die Entwicklungsstufen des Menschen - angefangen bei älteren Primaten bis zum heutigen modernen Menschen, hierbei wird auch auf die möglichen Vorfahren eingegangen. Entsprechend der Entwicklungsstufe des Menschen werden verschiedene Gegenstände ausgestellt – Werkzeuge, Knochen, Schädel und Skulpturen, die das Aussehen der ersten Menschen widerspiegeln.
Ekspozīcija "Antropoģenēze", tēma Cilvēka rases.Der moderne Mensch entstand vor ca. 200.000 Jahren und vor 35.000 Jahren besiedelte er schon das gesamte Festland. Auch wenn seit dieser Zeit alle Menschen als Vertreter der biologischen Gattung Homo sapiens sapiens anzusehen sind, so gibt es doch verschiedene Typen und Gruppen.

    Zur Veranschaulichung des Aufbaus des Menschen, sind Skelette und Feuchtpräparate von menschlichen Organen ausgestellt.

 

  • Gada dzīvnieks
  • Muzeja 165. jubilejas izstādes stāsti
  • Audiogids Dabas muzejā
  • Daba pilsētas sirdī. Video
  • 360 virtual tour

Suchen